Hab ich! JuleiCa-Schulung#2

Hab ich! JuleiCa-Schulung#2


„Möcht ich? Wiederhol ich? Hab ich?“  Unter diesem Motto stand auch die zweite JuleiCa-Schulung 2017, die in diesem November durch die Mitarbeiterinnen des Jugendrings durchgeführt wurde. An zwei Wochenenden wurden 22 Jugendgruppenleiter*innen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in Vereinen, der Feuerwehr und bei Freizeiten ausgebildet. Neben den Modulen Pädagogik, Recht, Demokratiebildung, Prävention/Kindeswohl wurden auch Kenntnisse zu den Themen Finanzen und Projektmanagement vermittelt. Den Abschluss bildete die 1. Hilfe Schulung für Gruppenleiter*innen.

Schulungsort war, wie im vergangenen November, das Gästehaus am Backofenfelsen in Freital, das den idealen Rahmen für die Seminarwochenenden boten. Wir gratulieren den neuen Jugendgruppenleiter*innen und bedanken uns bei den Kooperationspartner*innen und Referent*innen vom Kinder- und Jugendring Sachsen, dem Kreissportbund, dem Flexiblen Jugendmanagement Erzgebirge und dem DRK Dippoldiswalde e.V. für ihren Beitrag zum Gelingen der schönen und abwechslungsreichen Wochenenden.